Autonummern kaufen


Nach oben

Kontrollschild - Autonummern - Autokennzeichen

Kontrollschild - Autonummern - Autokennzeichen
Wer seine Autonummern bzw. Fahrzeugnummernverkaufen möchte, findet hier eine Plattform, sie meistbietend zu versteigern. Ob neu oder gebraucht, hier kann man günstig alles bekommen, was es rund um Autonummern und Fahrzeugnummern zu erwerben gibt, wie auch Wechselnummernhalter oder Wunschschilder mit Wunschnamen z. B. für LKW Fahrer, die diese in ihr Fahrerhaus stellen. Natürlich sind auch Parkplatzschilder günstig zu kaufen oder zu verkaufen. Die dem Halter zugehörigen Kontrollschilder mit Autonummern/Fahrzeugnummern sind hier in allen Grössen und Varianten zu finden. Mit ein bisschen Geduld wird jeder erhalten, was er benötigt. Neben Autonummern gibt es auf der Plattform eine sehr grosse Auswahl an weiterem Fahrzeugzubehör, wie zum Beispiel NavigationsgeräteMotorradbekleidung, Felgen, Pneu, Car Hifi, Bootzubehör und vieles mehr. Wenn man beantragt, die Kontrollschilder mit den Autonummern und Fahrzeugnummern auch als Wechselschilder zu nutzen, kann man dies für bis zu zwei Fahrzeuge tun.

Autonummern bei autoricardo.ch kaufen

Dann lohnt es sich erst recht bei auto.ricardo.ch ein Kontrollschild für sein Auto gebraucht oder auch neu zu erwerben. Was der eine Anbieter vielleicht etwas teurer anbietet, findet man im Zweifelsfall bei jemand Anderem günstiger. Der einfache Vergleich der Autonummern und Fahrzeugnummern durch die übersichtliche Anbietergestaltung bei auto.ricardo.ch verhilft jedem zu einem guten Überblick über alle Arten von Kontrollschildern und anderem Fahrzeugzubehör und Tuningzubehör wie Heckspoiler und andere Autoteile. Je nach Geschmack können Sie hier auch verschiedene Formate der Autonummern und Fahrzeugnummern erhalten, denn das hintere Nummernschild kann im Langformat und im Hochformat erworben werden. Vorne sind die Masse mit 30 x 8 cm festgelegt. Beachten sollten Sie die Aufmachung des Kontrollschilds: Stehen hinter der Nummer Buchstaben, im Regelfall sind es einer oder zwei davon, ist es ein Schild, das mit einer Sondernutzung verbunden ist, also unter Umständen ein zeitlich begrenzt geltendes Kontrollschild oder das eines Autohändlers. Diese temporären Autonummern und Fahrzeugnummern sehen genau wie andere Schilder aus, haben aber rechts einen roten Streifen, der die Länge der Gültigkeit angibt. Zusätzlich ist ein Z aufgedruckt, das hinter den Zahlenkombinationen angebracht ist.

Autonummern in allen Variationen

Auch farblich sind den Wünschen keine Grenzen gesetzt, denn hier werden Autonummern und Fahrzeugnummern in allen Farben verkauft und gekauft, ob neu oder gebraucht, aber immer günstig. Dabei gilt es zu beachten, dass die unterschiedlichen Farben eine Bedeutung haben. Sie bezeichnen die Art der Verwendung des Kraftfahrzeugs, also den Typ des Fahrzeugs. Blaue Schilder bezeichnen Arbeitsfahrzeuge, braune Autonummern sind für Ausnahmefahrzeuge gedacht. Die gelben Fahrzeugnummern beziehen sich auf Fahrzeuge kleinerer Bauart wie Kleinmotorräder oder Leichtmotorfahrzeuge. Fahrzeuge, die in der Landwirtschaft und nicht gewerblich eingesetzt und genutzt werden, erhalten grüne Fahrzeugnummern und Autonummern. Hier gibt es nur Schilder für vorne. Motorwagen, Motoreinachser, Anhänger, Motorräder, klein- und dreirädrige Fahrzeuge benutzen die in weiss gehaltenen Fahrzeugnummern.Diese sind für alle Fahrzeuge vorbehalten, die Dinge oder Personen transportieren können. Hierzu gehören auch Lastwagen. Etwas anders als die anderen Varianten der Autonummern sehen die der militärisch genutzten Fahrzeuge aus, die statt des Kürzels für den Kanton, der aus zwei Buchstaben besteht, ein Maufgedruckt haben, das für"Militär"steht. Das Wappen des Kantons, sonst typisch für Kontrollschilder der Schweiz, fehlt in diesem Falle ganz. Die Autonummern und Fahrzeugnummern dieser Fahrzeuge sind in Schwarz gehalten. Manche Nummern besitzen zwischen den Buchstaben, die das jeweilige Kanton bezeichnen, und der nachfolgenden Zahlenkombination einen Punkt, andere wiederum nicht.