CADILLAC Miller-Meteor Leichenwagen Landau Hearse

Verhandlungspreis! Ab MFK mit Veteran Oktober 2016

CHF29'900

Leistung

281 PS

Kilometerstand

31'586 km

Erste Inverkehrssetzung

05/1974
CADILLAC Miller-Meteor Leichenwagen Landau Hearse

Ausstattung

    Sonderausstattung

    • Klimaanlage
    • Servolenkung
    • Automat

    Zustand

    ZustandOldtimer
    Ab MFKJa

    Antrieb

    GetriebeartAutomat
    Anzahl Gänge4
    Hubraum7729 ccm
    Zylinder8
    Leergewicht2830 kg
    AntriebsartHinterradantrieb

    Merkmale

    Aussenfarbeschwarz
    Innenausstattungblau
    KarosserieformKleinbus / Van
    Anzahl Türen5
    Anzahl Sitze3

    Einziges Fahrzeug dieser Art in der Schweiz und wahrscheinlich auch im grenznahen Ausland...Absoluter Blickfang und sehr geräumig.
    Ab MFK mit Veteran Oktober 2016

    Sehr spezieller und seltener 1974 Cadillac Miller-Meteor Hearse Leichenwagen in einem tollen, servicegepflegten Originalzustand.Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um ein Unikat welches so kein 2. Mal gebaut wurde, da es stets unter Berücksichtigung in Handarbeit für den Käufer, den Bestattungsunternehmer gebaut bzw. eingerichtet wurde.
    Trotz des Unikaten Status ist der Service und Unterhalt problemlos geregelt aufgrund der guten Teileversorgung von General Motors bzw. Cadillac (der Bestattungswagen wurde auf einem serienmässigen 1974 Cadillac Fleetwood aufgebaut, dabei wurde das Chassis getrennt und verlängert um die Aufnahme eines Sarges im Laderaum zu ermöglichen).

    Sehr gepflegtes Fahrzeug, Wagen stand immer abgedeckt in trockener Halle und wurde nur bei schönem Wetter bewegt. Bremst, fährt, lenkt, schaltet einwandfrei.
    Sämtliche Service-und Aufbereitungsarbeiten wurden immer in einer qualitativ hochwertigen, für seine gute Arbeit bekannten US-Car Garage gemacht (ACP Garage, Lex Power, Giswil).
    Das Fahrzeug wurde 2013 von Illinois, USA, in die Schweiz importiert und wurde in der oben genannten Garage zur MFK vor- und aufbereitet.
    Sehr schöner Originaler Zustand mit vielen Originaldetails (Originaler Verkaufsprospekt, Originalschlüsselanhänger des Karosseriebauers Miller-Meteor, Sargschlüssel usw.)
    Da stets Wert auf ein authentisches Auftreten des Fahrzeuges gelegt wurde, verfügt der Bestattungswagen u.a. über einen originalen amerikanischen Sarg, lustigerweise in passender Farbe des Interieurs. Des Weiteren wurden einige Investitionen getätigt:

    - Komplett neues Vinyldach! Das gesamte Dach wurde durch einen professionellen Sattlerbetrieb im Sommer 2015 neu bezogen (Ruedys Upholstery, Roggwil). Selbstverständlich wurde dabei das Dach vor dem beziehen neu grundiert und lackiert um eine optimale Basis für das neue Vinyldach zu bieten.

    - Frisch ab MFK mit Service 4.10.2016; dabei wurde der komplette Lenkstock gewechselt (Servolenkung) sowie die Spurstange, Radkappen frisch lackiert

    - Neue Bereifung nach Originalvorlage

    -Neue Bären Batterie (LKW)

    -Servicegepflegt


    Es würde mich freuen wenn der neue Besitzer den Wagen auch genau so schätzt wie er ist.
    Es hat mich einige Mühe gekostet einen so gut erhaltenen Leichenwagen zu suchen und zu kaufen (in den USA sind 90% dieser Leichenwagen entweder vergammelt oder so umgebaut das nicht mehr viel Original ist daran.)

    Kontaktieren Sie mich für eine Besichtigung!

    Kraftstoffverbrauch

    KraftstoffBenzin Bleifrei
    CO2 - kombiniert-1 g CO2/km
    Verbrauch
    -1.0 l/100km (kombiniert)
    - l/100km (innerorts)
    - l/100km (außerorts)
    CO2-Effizienz
    A+
    A
    B
    C
    D
    E
    F
    G

    Versicherung und Finanzierung

    Finanzierungsangebot

    Finanzierungangebot in Kooperation mit enyFinance

    Angebot anfordern

    Versicherung

    Jetzt eine Versicherungsofferte in Kooperation mit Allianz einholen

    Prämie berechnen

    s_spiess

    5746 Walterswil

    1) Rechenbeispiel: Je nach Bonität bewegt sich der Jahreszins zwischen 4.50% und 8.90%. Berechnungsbeispiel: Kredit von CHF 30’000.- über 60 Monate. Ein effektiver Jahreszins von 4.5% bis 8.9% ergibt eine Monatsrate zwischen CHF 558.05 und CHF 616.30 sowie Gesamtzinskosten zwischen CHF 3‘483.00 und CHF 6‘978.00. Kreditgeberin ist die eny Finance AG mit Sitz in Zürich. Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt (Art. 3 UWG).