BENTLEY

Filtern
arrow_drop_down
Promo
BENTLEY Continental Flying Spur 6.0
BENTLEY CONTINENTAL Supersports 6.0 V12
BENTLEY CONTINENTAL Supersports 6.0 V12
BENTLEY Bentayga 4.0 V8
BENTLEY CONTINENTAL GTC 4.0 V8 S
BENTLEY CONTINENTAL Supersports 6.0 V12
BENTLEY FLYING SPUR 6.0 V12 S
BENTLEY Mulsanne 6.8 V8 Speed First Edition
BENTLEY Bentayga 4.0 V8
Bentley Continental Supersports 6.0 V12
BENTLEY Continental GT 4.0 V8 S
Neu
BENTLEY Continental Supersports 6.0 W12
Neu
BENTLEY Continental GTC 4.0 V8 S
BENTLEY Bentayga W12
BENTLEY Bentayga W12
Neu
BENTLEY Bentayga W12
Bentley Continental GT 4.0 V8 S
Neu
BENTLEY Continental GT 4.0 V8
Neu
Bentley Continental GT Speed 6.0 W12
Bentley Flying Spur 6.0 V12
BENTLEY Continental GTC 4.0 V8 S
BENTLEY Flying Spur 6.0
BENTLEY Flying Spur 4.0
BENTLEY Continental GTC 4.0 V8 S Mulliner
BENTLEY Continental GTC 4.0 V8 *Concours Series
BENTLEY Continental GT 4.0 V8 S
BENTLEY Continental GTC Speed
BENTLEY Continental GT 4.0 V8 S
BENTLEY Continental GT 4.0 V8 S
BENTLEY Continental GT Speed 6.0 W12
Neu
BENTLEY Continental GTC 4.0 V8 S

BENTLEY in der Schweiz kaufen

Bentley kaufen
Der britische Automobilhersteller Bentley beliefert die britische Königin und ihre Familie mit Luxuswagen. Gegründet wurde das Unternehmen 1919 von dem Rennfahrer Walter Owen Bentley. Der Name Bentley stand für hochwertige und luxuriöse Automobile. Im Jahr 1925 gewann er den Millionär Barnato zur finanziellen Unterstützung für sein finanzschwaches Unternehmen. Schliesslich musste das Unternehmen durch die Wirtschaftskrise stark angeschlagen im Jahr 1931 an Rolls-Royce verkauft werden. Heute ist Bentley seit dem Jahr 1998 Teil der Volkswagen AG.

Umstrukturierungen und Weiterentwicklungen der Marke Bentley

Nachdem Rolls-Royce das Bentleyunternehmen gekauft hatte und schon 2 Jahre später das 3,5 Bentleymodell auf den Markt brachte, fanden sich die Bentleykäufer, die den Bentley 20/25 schätzten, enttäuscht von der neuen Qualität. Auch die billigeren Bentleys nach Beendigung des 2. Weltkrieges, die ohne den Bentley typischen Kühlergrill geliefert wurden, konnten die Traditionskäufer nur schwer begeistern. Weitere Umstrukturierungen rund um die Bentley Luxuskarosse folgten. Bentley wurde zwischen 1970 und 1980 unter der Marke Rolls-Royce Motors Ltd verkauft und bahnte sich nach dem erneuten Verkauf an das Unternehmen Vickers als Automobillieferant der High-Performance-Car-Linie wieder einen eigenständigen Weg zum Erfolg.

Occasionen in der Schweiz, eines der begehrten Automobile zu ergattern

Egal, in welcher Zeit einer der Bentleys unter welcher Obhut entwickelt wurde, ein Bentley steht grundsätzlich für Luxus, was sich im Gebrauchtwagenmarkt der Luxus-Automobile deutlich erkennen lässt. Ein Bentley hebt sich grundsätzlich von jeder anderen Automobilsorte durch einen besonderen Luxus ab. Nach wie vor gibt es kein Automobil, das das Prestige dieses Automobils übertreffen könnte. Hersteller wie Aston Martin, Ferrari, Porsche oder auch Mercedes versuchen es seit Jahren vergebens.

Occasionen und die begehrtesten Bentley-Modelle der Vergangenheit

Der teuerste Bentley aus den 50er Jahren ist der Bentley Type R. Mit einer Viertel Million DM musste der einstige Luxus bezahlt werden. Dafür erhielten die Liebhaber dieser exklusiven Luxuskarosse aber auch ein besonders angenehmes Fahrgefühl und die Sicherheit, dass jeder diesem Traummodell nachschauen würde, das obendrein noch individuell gestaltet wurde.

Die technische Daten des Bentley Type R zeigten einen Motor als 6 Zylinder-Reihenmotor mit einem Hubraum von 4.566 ccm und einer Leistung von 150 PS. Die maximale Geschwindigkeit, die damals der Beste unter den Bentleys erreichen konnte, war 145 km/h. Heute ist dieses beliebte Modell in der Schweiz als Occasion zu haben. Denn solche Exemplare unter den Oldtimern zählen zu den beliebtesten Occasionen in der Schweiz. Die individuellen Ansprüche der Bentleykunden wurden berücksichtigt durch individuellen Karosseriebau, wodurch vom Type R viele verschiedene Modellvariationen zu finden sind. Manche eines gilt als besondere Occasion in der Schweiz.

Zu den begehrtesten Occasionen in der Schweiz zählen die recht fein ausgearbeiteten Modellvarianten, wie sie beim Modell H.J. Mulliner zu finden ist. Als echte Liebhaber Occasion wird das eine oder andere Modell dieser Art von den insgesamt 2528 hergestellten Modellen in der Schweiz zu entdecken sein.

Das Bentley Modell Continental GT

Das Bentley Modell Continental GT wird unter den neuesten Occasionen in der Schweiz gehandelt. Bentley zeigte mit allen Continentalmodellen, dass auch eine bessere Motorleistung möglich ist. So lassen sich sportliche Fahrer die Occasion des Continental GT oder anderer Modelle aus der Reihe Continental in der Schweiz kaum entgehen. Mit einem Hubraum von 4,9 l sind die Aufbauten aus den Werkstätten Graber und Franay oder Farina zu entdecken.

Der Continental GT zählt zu der Bentley Continental Flying Edition "Series 51

Den luxuriösen Viertürer gibt es in 14 Modellvariationen mit Motorleistungen zwischen 560 PS und 611 PS. Innen ist auch bei diesen sportlichen Bentleys hochwertigstes Leder verarbeitet, das durch edle und luxuriöse Details ergänzt wird. Für den Bentleyluxus werden bis zu vier Quadratmeter feinstes Wurzelholz genutzt und bis zu zehn Kühe liefern ihr Leder für das Interieur. So erscheint die Innenausstattung sportlich und nobel zugleich.

Eine entspannende Gesässmassage gibt es auf Knopfdruck, während die Passagiere in dick gepolsterten Sitzen versinken. 750 Handwerker und lediglich zwei Roboter sind am Bau des Continental GT beteiligt. Mit 2,4 Tonnen Gewicht bringt es der sportliche Nobelflitzer auf knappe 340 km/h bei einem verbrauch von 18,8 l je 100 km. Diese königliche Nobelkarosse ist natürlich so neu, dass sie nicht unbedingt als Occasion in der Schweiz zu entdecken sein wird. Dennoch lohnt sich eine Testfahrt. Denn die macht richtig Spass. Mit dem Continental GT finden sportliche Fahrer eine wirkliche luxuriöse Nobelkarosse, die in der Schweiz sicher zu finden sein wird.