DODGE

Filtern
arrow_drop_down
Promo
DODGE Ram  5.7 V8 Hemi Sport Crew Cap  (Pick-up)
DODGE Ram 1500 HEMI 5.7 Crew Cap Laramie Long
DODGE Challenger Hellcat
DODGE Durango 5.7 R/T Monkey Brass
Dodge Ram 2500 6.7 TD Crew CAb Lar.
Dodge Challenger Hellcat
DODGE Grand Caravan 3.6 VVT Flexfuel 286PS
DODGE Ram 1500 Limited
DODGE Ram Laramine 3.0 V6 ECODIESEL
Dodge DODGE Ram 1500 5.7L V8 Crew Cab SLT+
DODGE RAM  1500
DODGE Challenger SRT 8 492 PS
DODGE Ram 1500 5.7 Sport 1500 400 PS
DODGE Challenger Challenger r/t
DODGE Charger SRT 392
DODGE Charger 3.6L
DODGE RAM ECO DIESEL
DODGE Challenger SRT8 6.4 392 HEMI
DODGE Charger R/T 5.7 Hemi V8 375 PS Automat
DODGE Durango 5.7 Limited
Neu
DODGE Ram 3.0 EcoDiesel V6 1500 CrewCab Laram
Neu
DODGE Ram 1500 CrewCab SLT 4x4
DODGE Durango Citadel 3.6
Dodge Charger 3.6 V6 SXT Aut.
DODGE Durango Citadel
DODGE Charger SRT 8 Hemi 392er 6,4 i V8 478PS
DODGE Challenger SXT Plus
Neu
DODGE SRT8
DODGE RAM 1500 PICKUP
DODGE Ram CrewCab Laramie 5,7i 4WD 401PS

Dodge

Dodge

Dodge kaufen: beliebte Pkw aus dem Hause Fiat

Die bekannte Automarke Dodge ist ein Tochterunternehmen des Konzerns Fiat Chrysler Automobiles. Sie wurde im Jahr 1914 von den Brüdern John Francis Dodge und Horace Elgin Dodge im US-amerikanischen Michigan gegründet. Anfänglich arbeiteten die Brüder mit der Ford Motor Company zusammen. Der Produktionsschwerpunkt lag auf Mittelklasse-Pkw, die zunächst dem Ford T ähnelten und schnell ein Verkaufsschlager wurden. Ab 1917 kamen auch Lkw hinzu. 1925 wurde das Unternehmen an die Dillon and Read Company verkauft, die es daraufhin an Chrysler weitergaben. Dort wurden Fahrzeuge der Marke Dodge im mittleren Preissegment gefertigt. 2010 erfolgte eine Neupositionierung. Im Zuge der Übernahme von Chrysler durch Fiat wurde offiziell die Produktion aller Dodge-Modelle auf dem europäischen Markt eingestellt. In den USA werden die Fahrzeuge aber weiterhin gefertigt und auch nach Europa exportiert.

Vielseitiger Van in fünf Generationen: der Dodge Caravan

Seit 1984 wird der Dodge Caravan produziert. Dabei handelt es sich um einen Van, der dem Chrysler Voyager ähnelt und sich von diesem insbesondere durch einen anderen Kühlergrill und einen deutlich geringeren Preis unterscheidet. Besonders die ersten drei der insgesamt fünf Baureihen waren optische Zwillinge des Modells von Chrysler; später bekam der Caravan sein eigenes Design. Ebenfalls verfügbar ist eine verlängerte Version des Fahrzeugs, der Dodge Grand Caravan. Offiziell wird der Caravan in Europa nicht verkauft; es ist aber möglich, ihn über freie Importeure zu beziehen. Seit 2008 wird der Dodge Caravan in der fünften Generation gefertigt.

Mittelklasse-Limousine mit viel PS: der Dodge Avenger

2007 lief der erste Dodge Avenger vom Band, eine Limousine der Mittelklasse, die unter anderem nach Israel und Mexiko exportiert wird. Er wurde auch auf dem europäischen Markt angeboten, dort allerdings mit einem veränderten Antrieb. Das Modell ist wahlweise als Diesel oder Benziner erhältlich und schafft eine Spitzenleistung von 210 kW bzw. 103 kW. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei etwa 210 km/h. Käufer können zwischen einer 5-Gang- bzw. 6-Gang-Handschaltung oder einer 6-Gang-Automatik wählen. Bei autoricardo.ch ist es möglich, entweder ein altes oder ein aktuelles Modell von Dodge zu erwerben.