SUZUKI

Oh nein.

Etwas ist schief gelaufen

Oh nein.

Dein Gerät wurde vom Internet getrennt.

200+ Motorräder
Filtern
SUZUKI GSX-S1000S Katana
07.2019 · 800 km · 110 kW · 999 ccm
3175 Flamatt
12'990 CHF
SUZUKI GSX 1300R Hayabusa
04.2004 · 60'400 km · -1 kW · -1 ccm
5054 Moosleerau
3'700 CHF
Suzuki GSX-R 750 L1-L6
10.2011 · 49'280 km · 110 kW · 750 ccm
7320 Sargans
6'990 CHF
SUZUKI AN 400 Burgman
03.2019 · 200 km · 23 kW · 400 ccm
3902 Glis
7'500 CHF
SUZUKI SV 650 A ABS
10.2018 · 2'300 km · 56 kW · 645 ccm
9015 St. Gallen
5'900 CHF
SUZUKI VL 1500 Intruder
07.1999 · 28'000 km · 49 kW · 1'462 ccm
3552 Bärau
5'700 CHF
SUZUKI UH 125 Burgman
1 km · 8 kW · 125 ccm
9015 St. Gallen
4'495 CHF
SUZUKI UH 125 Burgman
1 km · 8 kW · 125 ccm
9015 St. Gallen
4'495 CHF
Suzuki DL 1000 XA Xtreme ABS L8
06.2018 · 1'100 km · 74 kW · 1'037 ccm
4900 -
13'600 CHF
Suzuki M 800 Intruder K6/K7
03.2008 · 11'782 km · 39 kW · 805 ccm
4900 -
6'500 CHF
Suzuki GSX-R 750 W R
03.1996 · 32'723 km · 52 kW · 749 ccm
4900 -
2'900 CHF
SUZUKI AN 400 Burgman
1 km · 23 kW · 400 ccm
9015 St. Gallen
8'495 CHF
SUZUKI GSX-S 750
84 kW · 749 ccm
7302 Landquart
11'495 CHF
SUZUKI SV 650 XA
3'143 km · 56 kW · 645 ccm
7302 Landquart
7'195 CHF
SUZUKI DL 1000 A V-Strom XT ABS
1'978 km · 74 kW · 1'037 ccm
7302 Landquart
13'500 CHF
SUZUKI AN 400 Burgman
912 km · 23 kW · 400 ccm
7302 Landquart
7'900 CHF
SUZUKI GSX 1400
09.2003 · 52'300 km · 78 kW · 1'402 ccm
8854 Siebnen
4'600 CHF
SUZUKI M 800
05.2009 · 7'650 km · 39 kW · 805 ccm
3552 Bärau
5'800 CHF
SUZUKI DL 1000 A V-Strom XT ABS
04.2019 · 100 km · 74 kW · 1'037 ccm
3902 Glis
11'500 CHF
Suzuki GSX 1250 F ABS
05.2010 · 13'000 km · 72 kW · 1'254 ccm
4900 -
4'900 CHF
SUZUKI GSX-S 1000F ABS
02.2020 · 1 km · 107 kW · 998 ccm
4450 Sissach
14'011 CHF
Suzuki GSX 1300 A B-King
07.2008 · 34'700 km · 135 kW · 1'340 ccm
4934 Madiswil
7'990 CHF
Suzuki RMZ 450 2016
1 km · 25 kW · 450 ccm
9315 Neukirch
5'990 CHF
Suzuki GSX-R 1000 K7
04.2007 · 20'000 km · 136 kW · 998 ccm
4900 -
9'000 CHF
Suzuki SFV 650 Gladius ABS
06.2015 · 2'600 km · 53 kW · 645 ccm
4900 -
4'900 CHF
Suzuki SV 1000 S
02.2006 · 52'300 km · 91 kW · 996 ccm
4934 Madiswil
3'400 CHF
SUZUKI SFV 650 Gladius ABS
06.2014 · 9'300 km · 53 kW · 645 ccm
1422 Grandson
4'800 CHF
SUZUKI GSX-S 1000 S Katana
110 kW · 999 ccm
7302 Landquart
15'495 CHF
SUZUKI VS 1400 GLP
04.2003 · 30'250 km · 21 kW · 1'360 ccm
3552 Bärau
6'950 CHF
SUZUKI GSF 650 SA Bandit ABS 25 kw
04.2010 · 53'900 km · 63 kW · 656 ccm
9015 St. Gallen
3'400 CHF

Was Suzuki Motorräder auszeichnet

Was Suzuki Motorräder auszeichnet

Suzuki ist ein japanischer Hersteller von Automobilen und Motorrädern, der im Jahre 1909 gegründet wurde und seitdem seinen Hauptsitz in Hamamatsu hat. Das Unternehmen gilt als zweitgrösster Exporteur von Motorrädern weltweit. Vor allem Strassenmaschinen des Herstellers sind sehr begehrt, was nicht zuletzt auf Sportlichkeit und die stets hohe Motorleistung zurückzuführen ist.

Beliebte Modelle von Suzuki

Eines der beliebtesten Töffs ist die Suzuki Intruder. Dabei handelt es sich um eine Cruiser mit 250 cm³ Hubraum und 25 PS. Dank des niedrigen Leergewichts von nur 150 kg können somit sehr gute Beschleunigungswerte und Endgeschwindigkeiten erzielt werden. Beliebt ist die Intruder unter Fahrern jeglichen Alters, was vor allem dem zeitlosen Design und der stilechten Optik zu verdanken ist. Doch ebenso ist der Hersteller bekannt für die Suzuki Burgman, da es sich dabei um den ersten Grossroller der Welt handelt. Das bedeutet, das Töff ist dem Stil eines schlichten Motorrollers nachempfunden, weist aber dennoch einen Hubraum von 250 cm³ auf und erzielt in der Top-Ausführung mit 56 PS 140 km/h. Mit der Burgman leitete Suzuki die Ära der Grossroller ein, die sich vor allem aufgrund in ihrer Alltagstauglichkeit als sehr erfolgreich herausstellten. Unter sportlichen Fahrern oder sogar in Rennställen ist die Suzuki GSX-R eines der beliebtesten Modelle. Dieses Superbike ist mit 600 cm³, 750 cm³ und rund einem Liter Hubraum verfügbar und leistet in der stärksten Ausführung rund 185 PS. Dank des Trockengewichts von nur 170 kg können somit auch Geschwindigkeiten jenseits der 300 km/h problemlos erreicht werden.

Suzukis sonstige Besonderheiten

Was das Unternehmen neben all dem noch auszeichnet, ist die Herstellung von Töffs für den Motorsport. Vor allem Modelle wie die GSX-R sind in gleich mehreren Rennserien vorhanden und können dort regelmässig Preise einfahren. Dadurch erlangte der Hersteller sehr schnell einen Bezug zur Öffentlichkeit und konnte vor allem sportliche Fahrer mit den Modellen begeistern. Da es derart viele Fahrer gibt, ist auch eine grosse Palette an Suzuki Ersatzteilen erhältlich, um im Falle einer nötigen Reparatur für möglichst niedrige Kosten zu sorgen.