Mercedes S-Klasse Fahrzeugbewertung

Auto Bewertungen

  • {{rating.Label}}
Emanuel Maeder

Unser Experte

Emanuel Maeder
ricardo.ch AG
Emanuel ist Content Manager bei autoricardo und arbeitet seit 4 Jahren bei ricardo. Er wohnt mit seiner Familie in Zürich und fährt in seiner Freizeit gerne Motorrad oder mit seinem Oldtimer und geniesst das Familienleben. Seit einem Jahrzehnt in der Automobilbranche tätig, hegt er seit klein auf eine Leidenschaft für die Autowelt und verfolgt alle Neuheiten wie auch die Klassikwelt mit ungetrübter Faszination.

Mit der aktuellen S-Klasse fertigt Mercedes bereits die zehnte Generation von Oberklasse-Limousinen. Mercedes produziert von der S-Klasse verschieden lange Modelle, da sie sich als Langversion vor allem in Nordamerika und China als Chauffeurs-Limousine grosser Beliebtheit erfreut. Dabei spielt auch die Ausstattung eine grosse Rolle: Die neueste S-Klasse zeichnet sich unter anderem durch die edle Innenausstattung, den hohen Komfort sowie die herausragende Schallisolierung aus. Wie für eine Oberklasse-Limousine selbstverständlich, ist die S-Klasse mit zahlreichen Fahrassistenz- und Sicherheitssystemen ausgestattet. Diese funktionieren über verschiedene Sensoren und Kameras, die über das gesamte Fahrzeug verteilt sind. Als erstes Modell wurde die S-Klasse komplett mit LED-Beleuchtung anstelle der nach wie vor üblichen Glühbirnen ausgestattet. Auf diese Weise soll der Stromverbrauch um bis zu einem Viertel reduziert worden sein. Die Baureihe 222 ist, obwohl erst seit Mitte 2013 auf dem Markt, mit elf verschiedenen Motorisierungen erhältlich, darunter seit September 2014 ein Plug-In-Hybrid, für den Mercedes einen Verbrauch von 2,8 Litern Super-Benzin-angibt. Die anderen Motoren weisen eine Leistungsspanne zwischen 200 und 630 PS auf und genügen sämtlich den Kriterien der EU-Abgasnorm 6. Trotz des hohen Einstiegspreises konnte Mercedes bereits ein Jahr nach Markteinführung das 100.000. Exemplar der neuen S-Klasse ausliefern.

Galerie


AutoBild

Modelle und Varianten

Assistent

minimieren