Mercedes SL Fahrzeugbewertung

Auto Bewertungen

  • {{rating.Label}}
Emanuel Maeder

Unser Experte

Emanuel Maeder
ricardo.ch AG
Emanuel ist Content Manager bei autoricardo und arbeitet seit 4 Jahren bei ricardo. Er wohnt mit seiner Familie in Zürich und fährt in seiner Freizeit gerne Motorrad oder mit seinem Oldtimer und geniesst das Familienleben. Seit einem Jahrzehnt in der Automobilbranche tätig, hegt er seit klein auf eine Leidenschaft für die Autowelt und verfolgt alle Neuheiten wie auch die Klassikwelt mit ungetrübter Faszination.

Unter die SL-Klasse von Mercedes-Benz fallen Roadster, aber auch geschlossene Sportwagen wie der legendäre W 198 (300 SL), dessen Flügeltüren noch heute viele Auto-Fans faszinieren. Wie bei anderen Mercedes-Benz-Fahrzeugen kann über die Bedeutung der Bezeichnung spekuliert werden. Manch einer behauptet, SL stehe für Leichte Sportwagen, andere glauben, SL stehe für SuperLeicht. Seit Mitte der 50er Jahre wurden mehr als 650.000 Fahrzeuge dieser Klasse verkauft. Mittlerweile ist mit dem aktuellen Modell R 231 die sechste Generation der SL-Klasse auf dem Markt, wenn auch die Bezeichnung SL erst in den 90er Jahren eingeführt wurde. Ab Ende 2001 wurde mit dem R 230 ein Roadster produziert, dessen Dach aus Aluminium besteht und sich elektrisch versenken lässt. Dieses Konzept wurde beim Nachfolger R 231 beibehalten, der sich bis auf Details ansonsten im Wesentlichen nicht verändert hat. Weiterhin ist der aktuelle Mercedes-Benz-Roadster gekennzeichnet durch die lange Motorhaube, die fast die Hälfte der Gesamtlänge von 4,61 Metern ausmacht. Sämtliche erhältliche Varianten des R 231 werden über die Hinterachse angetrieben und schaffen bei einem Luftwiderstand von 0,27 cw Höchstgeschwindigkeiten bis zu 300 Stundenkilometern (in der Topausstattung AMG). Wie in dieser Klasse zu erwarten, ist Mercedes' Roadster R 231 serienmässig mit einer Vielzahl an Sicherheits- und Fahrassistenz-Systemen ausgestattet, darunter sechs Airbags, Multimedia-System inklusive Internetzugang sowie Tagesfahrlicht mit Bi-Xenon-Scheinwerfern.

Galerie


MotorAktion

Modelle und Varianten

Assistent

minimieren