Opel Corsa Fahrzeugbewertung

Auto Bewertungen

  • {{rating.Label}}
Emanuel Maeder

Unser Experte

Emanuel Maeder
ricardo.ch AG
Emanuel ist Content Manager bei autoricardo und arbeitet seit 4 Jahren bei ricardo. Er wohnt mit seiner Familie in Zürich und fährt in seiner Freizeit gerne Motorrad oder mit seinem Oldtimer und geniesst das Familienleben. Seit einem Jahrzehnt in der Automobilbranche tätig, hegt er seit klein auf eine Leidenschaft für die Autowelt und verfolgt alle Neuheiten wie auch die Klassikwelt mit ungetrübter Faszination.

Die 5. Generation des Opel Corsa fühlt sich im Stadtverkehr genauso wohl wie auf der Landstrasse und überzeugt durch gute Handlichkeit bei gleichzeitig stabilem Fahrverhalten. Sein Antiblockiersystem (ABS) beinhaltet weitere Funktionen wie die elektronische Bremskraftverteilung (EBV), eine Kurvenbremskontrolle (CBC) und eine Geradeausbremskontrolle (SLS). Eine optionale Aufrüstung ist mit dem IDS-Fahrwerk möglich. Dann sind ein elektronisches Stabilitätsprogramm Plus mit Traktionskontrolle Plus und eine optimierte Untersteuer-Kontrolllogik mit an Bord. Zum besseren Einparken und für genaueres Lenkverhalten leistet eine elektrohydraulische Servolenkung (EPS) Unterstützung.

Alle Opel Corsa Benzinmotoren erfüllen die Norm Euro 5. Neben einer Anzahl weiterer moderner Technologien sind doppelt verstellbare Nockenwellen mit dauerhafter veränderbarer Ventilsteuerung eingebaut. Folgende Varianten werden angeboten: 1.0 TWINPORT 65 mit PS, 1.2 TWINPORT mit 85 PS, 1.4 TWINPORT mit 100 PS, auch lieferbar mit Getriebeautomatik, und der neue 1.4 L Turbo ECOTEC Motor mit 120 PS. Dieselseitig sind der 1.3 CDTI ECOTEC Motor mit 75 PS und 95 PS erhältlich.

Der Opel Corsa ist wie gewohnt mit 3 oder Türen lieferbar. Ein komplettes Airbagsystem, adaptives Halogenfahrlicht (AFL) und ein Reifendruckverlust-Überwachungssystem (DDS) sorgen bei beiden Karrosserievarianten für das gewünschte Sicherheitsniveau.

Galerie


AutoBild

Modelle und Varianten

Assistent

minimieren