Skoda Superb Fahrzeugbewertung

Auto Bewertungen

  • {{rating.Label}}
Emanuel Maeder

Unser Experte

Emanuel Maeder
ricardo.ch AG
Emanuel ist Content Manager bei autoricardo und arbeitet seit 4 Jahren bei ricardo. Er wohnt mit seiner Familie in Zürich und fährt in seiner Freizeit gerne Motorrad oder mit seinem Oldtimer und geniesst das Familienleben. Seit einem Jahrzehnt in der Automobilbranche tätig, hegt er seit klein auf eine Leidenschaft für die Autowelt und verfolgt alle Neuheiten wie auch die Klassikwelt mit ungetrübter Faszination.

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger ist der Skoda Superb II nicht nur als Limousine, sondern auch als Kombi verfügbar. Knapp zwei Jahre nach der Markteinführung der Stufenheck-Limousine im Jahr 2008 wurde auch der Kombi eingeführt. 2010 konnte der Superb der zweiten Generation beim Euro-NCAP-Crashtest fünf von fünf Sternen erreichen. Dabei spielte vor allem die umfangreiche Serienausstattung im Bereich Sicherheit eine entscheidende Rolle. Bis Mitte 2013 wurde der Superb II mit vier verschiedenen Otto- und fünf Dieselmotoren angeboten, die teilweise optional mit Allradantrieb geordert werden konnten. Aktuell sind bei Skodas Mittelklassefahrzeug sieben verschiedene Motorisierungen im Angebot, darunter vier Benziner und drei Diesel. Der 260 PS starke 3,6-Liter-FSI-V6-Motor beschleunigt den Superb II mit seinem serienmässigen Allradantrieb auf bis zu 250 km/h. Aber auch die anderen Motorisierungen, mit Ausnahme des kleinsten Diesel-Aggregats 1,6-TDI Green Tec, können Höchstgeschwindigkeiten jenseits der 200-km/h-Marke vorweisen. Der Skoda Superb der zweiten Generation ist in mehreren Ausstattungsvarianten erhältlich, die in ihrem Umfang aufeinander aufbauen. Während die Linie Comfort unter anderem eine Klimaanlage und eine Multifunktionsanzeige umfasst, kommen bei der Ausstattungslinie Ambition zusätzlich beheizbare Sitze sowie ein CD-Radio dazu. Getoppt wurden diese Ausstattungsvarianten durch die Linie Elegance, die unter anderem mit Leichtmetallfelgen aufwarten konnte. Mittlerweile wurde jedoch auch diese von der Luxusausstattung von Laurin & Klement überflügelt.

Lesen Sie auch unseren autoricardo.ch-Fahrbericht zum Skoda Superb.

Galerie


AutoBild

Modelle und Varianten

Assistent

minimieren