Verkaufspreis des Fahrzeugs festlegen

Schritt 2: Verkaufspreis festlegen

Der richtige Verkaufspreis ist entscheidend für einen erfolgreichen Verkauf des Fahrzeuges. Aber wie bestimmt man den “richtigen” Preis? Entscheidend sind zwei Faktoren:

  • Marktpreis
  • Fahrzeugzustand

 

Marktpreis

Folgende Möglichkeiten bieten sich an, um den ungefähren Marktwert des Fahrzeugs zu bestimmen:

  • Suche nach ähnlichen Fahrzeugen auf autoricardo.ch
  • Fahrzeugbewertung bei eurotax.ch oder auto-i-dat.ch
  • Bewertung von einem freiberuflichen Sachverständigen (www.vffs.ch)
  • Ankaufsangebot von einer Garage einholen. Achtung, Händler und Garagen werden eher tiefere Angebote machen, da sie für den Weiterverkauf noch ihre Marge einplanen müssen.

 

Fahrzeugzustand

Wenn der ungefähre Marktpreis für das Fahrzeug ermittelt wurde, ist das individuelle Fahrzeug und dessen Zustand ausschlaggebend für den effektiv erzielbaren Preis:

  • Defekte, Dellen und Kratzer oder ein verbrauchtes Interieur bedeuten einen Abschlag
  • Gesuchte Extras und ein sehr gepflegter Zustand platzieren das Auto eher im oberen Preisspektrum
  • Eine Garantie auf der Occasion gibt Käufern Sicherheit und ist immer einen Aufpreis wert

 

Weiter Schritt 3: Vorbereitung der Dokumente

 

Assistent

minimieren